Gesetzliche Rahmenbedingungen für fachspezifische Studierfähigkeitstests

Die siebte Novelle des Hochschulrahmengesetzes sieht vor, dass staatliche Hochschulen in bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengängen 60 Prozent der Studienplätze selbst vergeben. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Förderung der Hochschulautonomie und der Profilbildung im Hochschulbereich getan.

Justitia und Buecher

Für Hochschulen bedeutet die größere Autonomie jedoch auch die Verpflichtung, ein Verfahren zur Verteilung der Studienplätze selbst zu gestalten. Eine Möglichkeit, die das Hochschulrahmengesetz bietet, ist die Nutzung von fachspezifischen Studierfähigkeitstests als Ergänzung zum Grad der Qualifikation (z. B. Abiturnote, Bachelornote). Dieser muss bei der Auswahlentscheidung maßgeblich berücksichtigt werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie das Ergebnis des fachspezifischen Fähigkeitstests in die Auswahlentscheidung einfließen kann. Eine Übersicht darüber finden Sie hier...

Nach oben

News

Die Zusammenarbeit zwischen ITB und dem TestDaF-Institut bei der Entwicklung des TestAS (Test für ausländische Studierende) wurde um vier weitere Jahre verlängert.

ITB hat einen Leistungstest für Geflüchtete entwickelt, der auf die Besonderheiten dieser Zielgruppe zugeschnitten ist. So ist der Test kultur- und größtenteils sprachfrei, so dass auch er auch mit geringen Kenntnissen der deutschen Sprache absolviert werden kann. Die Reliabilitäten liegen für alle drei Aufgabengruppen bei je α ≥ .80.
 
Der BT-WISO (Studierfähigkeitstest für Bachelorstudiengänge in  Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) wird ab 2017 auch in englischer Sprache als BT-BASE angeboten. Weitere Informationen zum BT-WISO erhalten Sie unter www.bt-wiso.de

Der Test für ausländische Studierende (TestAS) wird nun auch ins Arabische übersetzt. Dadurch soll es Flüchtlingen schneller möglich gemacht werden, ihre Studierfähigkeit unter Beweis zu stellen und an deutschen Hochschulen zu studieren. ITB als Entwicklerin des TestAS hat nun mit Hilfe renommierter Übersetzungsagenturen die Arbeit an einer arabischen Testversion begonnen.

 

NLWeltkugel

 

ITB lädt Sie dazu ein, neue Assessment-Module und Testverfahren online zu erproben.

Senden Sie dafür bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Tests" an testpanel@itb-consulting.de. Wir informieren Sie per E-Mail über die nächste Möglichkeit zur Teilnahme.

Ihr Kontakt

 

Dr. Stephan Stegt, Gesellschafter der ITB Consulting

 
© 2017 Impressum